Dr. Annette Pitzer - Heilpraktikerin für integrative Psychotherapie

Hypnose Therapie

Bei der klinischen Hypnose handelt es sich um ein Verfahren, das  durch Fokussierung der Wahrnehmung einen Trancezustand erzeugt.

Die Wirksamkeit der klinischen Hypnose wurde sowohl in der Psychotherapie als auch in der psychosomatischen Medizin anhand vieler Studien nachgewiesen. Mit Hilfe der Hypnose werden Selbstheilungskräfte von Körper und Psyche aktiviert. Während der klinischen Hypnose bleibt die Autonomie des Patienten immer gewahrt.

Nur Sie persönlich sind in der Lage während einer Hypnosesitzung Ihre unbewussten Ressourcen, Ihre Kreativität und Ihr Wissen zur Problemlösung zu nutzen.

Anwendungsgebiete der Hypnosetherapie:

  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Allergien
  • Ängste und Panikattacken
  • Begleitend in der Krebstherapie
  • Blockaden (z.B. in der Schule)
  • Bluthochdruck
  • Chronische Schmerzen
  • Depression
  • Erschöpfungszustände
  • Gewichtsreduktion (unterstützend)
  • Immundefizite (unterstützend)
  • Konzentrationsstörungen
  • Lebenskrisen
  • Mentaltraining für Schüler und Studenten
  • Phobien
  • Raucherentwöhnung (unterstützend)
  • Steigerung des Selbstwertgefühls und des Selbstvertrauens
  • Stress
  • Trauerarbeit
  • Versagens- und Prüfungsängste